Schulstart an der SRB

Veröffentlicht in Neues im SJ 21-22

Wer rockt die Kids?

WP vom 19.09.2021 von Sven Paul
Für 82 neue Schülerinnen und Schüler aus Balve und Neuenrade hat der Ernst des Lebens an der städtischen Realschule Balve am Mittwochmorgen begonnen.
„Ihr Kinder musstet in den letzten Monaten auf viele schöne Dinge verzichten. Zusammen spielen,toben und sich einfach so treffen ging leider nicht. Ihr Kinder habt alle diese Zeit gut gemeistert und seid für die Erwachsenen ein Vorbild, wie man trotz Pandemie Spaß am Leben haben kann. Wir sind stolz auf das, was Ihr bis jetzt gemeistert habt.“ Mit diesen Worten begrüßte Schulleiterin Nina Fröhling im Namen ihres Kollegiums die Neuzugänge.

Trotz Corona-Auflagen ist es dem Kollegium gelungen, eine abwechslungsreiche Veranstaltung auf die Beine zu stellen. „Auch wenn unser Programm auch in diesem Jahr stark abgespeckt werden musste, verspreche ich euch, dass es heute die lauteste Einschulung aller Zeiten wird“, versprach Musiklehrer Thomas Frerich den Schülern. Er war es auch, der zusammen mit seinem Schüler Tim die Aula rockte. Gemeinsam spielten die beiden ein gelungenes Medley aus 80er-Rockhymnen.
Bei der Einschulung wurden die Neuen auch von kirchlicher Seite von Pfarrerin Antje Kastens und Pastor Christian Naton begrüßt.
Anschließend gingen die Kinder in ihre Klassen.

Drucken