Balver Schüler auf Fledermaus-Exkursion

SV vom 03.09.19 von Julius Kolossa

An der Luisenhütte in Wocklum informierten sich die Balver Realschüler über Fledermäuse.

Wocklum - „Das ist ein richtig cooler Unterricht“, sagten Lena und Lukas am Freitag, als ihnen am späten Abend an der Luisenhütte die Fledermäuse um die Ohren flogen.
Zuvor hatten sie in der Balver Realschule im Biologie-Kurs mit ihren 20 Mitschülern viel über das Leben der Fledermäuse gelernt.

Balve - Die Zahlen sprechen für sich: 79 Mädchen und Jungen wurden am Mittwoch in der Realschule eingeschult und damit zehn mehr als im vergangenen Jahr. Und auch die Reaktion der Fünftklässler war dieselbe: Alle waren sichtlich gespannt auf das, was am ersten Schultag der nächsten sechs Jahre passiert.

Hof der Realschule wird Wohlfühloase

Stadt gibt 224.000 Euro für Baumaßnahme aus. Das Land Nordrhein-Westfalen übernimmt 65 Prozent der Kosten

WP vom 09.08.2019 von Sven Paul
Balve Wer sich im Moment sich den Schulhof der Städtischen Realschule Balve anschaut, kann kaum glauben, dass zu Beginn des neuen Schuljahres hier eine Wohlfühloase für die Schüler entsteht. Ganze 224.000 Euro lässt die Stadt Balve die Baumaßnahme kosten – wobei 65 Prozent durch das Land Nordrhein-Westfalen gefördert werden.

Back to top